News

ABGESAGT: Kongress Patient Education #CoVid19

#CoVid-19 #Corona #EmpfehlungSozialministerium

Mit gebrochenem Herzen müssen wir bekannt geben, dass auf Grund der aktuellen Corona-Virus Lage der Kongress PATIENT EDUCATION – Wege zur Gesundheitskompetenz abgesagt wird.

Mit Augenmerk auf die Empfehlung der WHO, sowie die Risikoeinschätzung des Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutzsind Kongresse und Großevents bei über 70 TeilnehmerInnen eine potentielle Gefährdung und werden mit “sehr hohes Gesamtrisiko” vermerkt.

Eure Sicherheit – die der TeilnehmerInnen und ReferentInnen haben für uns höchste Priorität! Leider ist aus heutiger Sicht nicht abzuschätzen, wie sich die Lage in den nächsten Wochen entwickeln wird. Aus diesem Grund sehen wir uns gezwungen den Kongress von 17.04.2020-18.04.2020 abzusagen.

Hinter uns liegt ein Jahr voll Organisation, Entwicklungsarbeit und Vernetzung, wir durften Ideen teilen, neue Ansichten aufnehmen und mit vielen PartnerInnen kooperieren. Der Zuspruch, das Interesse und die tolle Projektatmosphäre tröstet uns über diese Absage hinweg.

Wir sind dankbar für die entstandenen Kooperationen und dürfen euch versichern, dass das Thema Patient Education in der einen oder anderen Weise auf alle Fälle von uns – dem Physiozentrum für Weiterbildung auch zukünftig bearbeitet und aufgegriffen wird.

Euer Team des Physiozentrum für Weiterbildung

Sondernewsletter Kongress Absage:

 https://myemail.constantcontact.com/ABSAGE-Kongress-Patient-Education—Wege-zur-Gesundheitskompetenz.html?soid=1115510750186&aid=p2YHDfGhYa4

Sozialministerium Information zu Großveranstaltungen:

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Empfehlungen-Gro%C3%9Fveranstaltungen.html?fbclid=IwAR3glVMcVByOv8eOflosxFCSV23QIypKvvNmOhfTwCDrHxpsOxPP3OqJuUo

Wir freuen uns eine Vielzahl internationaler Speaker in unseren Plenary Notes anzukündigen.

“…neue Wege zur Gesundheitskompetenz aufzeigen, Best Practice Beispiele präsentieren und Tools zur Umsetzung in der eigenen Praxis bereitstellen”

Weiterlesen

Source: https://www.abc.net.au/news/health/2016-08-16/myths-about-chronic-pain/7704554

Chronic pain, or pain that sticks around for longer than three months, affects one in five Australians.

We have all experienced pain. Think of the last time you stubbed your toe, got a paper cut, or burned yourself on the oven.

It is certainly not fun, but it usually goes away quite quickly.

Imagine though, what it would be like to have pain that does not go away and is there every single day — that is chronic pain.

What not to say to someone who’s in chronic pain.

Weiterlesen

Kooperationspartner

Physiozentrum für Weiterbildung

FH St. Pölten

Universität Wien

ESP Science & Education

FOI Funktionelle Orthonomie und Integration

CRAFTA Cranio Facial Therapy Academy

NOI Neuro Orthopaedic Institute

IMTA International Maitland Teachers Association